Category Archives: Uncategorized

Herzliche Einladung zu einem musikalischen und visuellen Hochgenuss!

Am kommenden Sonntag, dem 15. Mai, ist richtig was los bei uns im Heimathaus: “Die Besenmonster” tanzen durchs Haus und verzaubern dabei die Zuschauer. Die Musikschule des Emslandes präsentiert ein Singspiel, das von Broder Balzer geschrieben wurde. Sowohl die Kulisse als auch die Monster wurden von den Kindern selbst gefertigt und haben uns schon bei den Proben begeistert.

Wenn auch Sie in diesen Genuss kommen wollen, sind Sie herzlich eingeladen, an einer der kostenlosen Vorführungen am Sonntag teilzunehmen. Das Stück dauert etwa 45 Minuten und wird um 15:00 Uhr und 17:00 Uhr präsentiert.

Herzliche Einladung zum Maigang

Am Freitag, dem 20. Mai veranstaltet der Heimat- und Bürgerverein wieder einen Maigang. Los geht es um 18 Uhr ab Heimathaus. Anschließend wird gemütlich auf dem Hof gegrillt. Der Unkostenbeitrag beträgt 10€. Wir freuen uns auf Sie und bitten um eine Anmeldung bis zum 18. Mai unter der Telefonnummer 04962-5327.

Prachtvoll geschmückter Osterbrunnen

In der Küche des Heimat- und Bürgervereins duftet es nach frischem Buxbaum, eifrige Hände schneiden die Zweige auf die passende Länge, bündeln sie zu dicken Sträußen und umwickeln mit handwerklichem Geschick die schwere Metallkrone, die später auf den Brunnen im Hof aufgesetzt wird. Zwischendurch wird erzählt, gelacht und man spürt: In der Luft liegt vorösterliche Freude, trotz des bescheidenen Wetters und trotz all der schlimmen Nachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen.

Als der Bogen schließlich vollständig mit dem frischen Grün bedeckt ist, kocht schon das Teewasser, Geschirr klappert in der guten Stube nebenan und es ist Zeit für eine kleine Pause bei einem leckeren Stück Kuchen.

Nach der Teepause klart es draußen ein wenig auf, sodass die Buxbaumkrone auf den Brunnen gesetzt und mit zusätzlichen Bögen verziert werden kann. Abschließend wird der Osterbrunnen noch mit bunten Eiern geschmückt, die ihn zu einer Pracht werden lassen.

Nach gut drei Stunden ist der Brunnen fertig und die Kreativgruppe hat ihrem Namen wieder einmal alle Ehre gemacht. Der Osterbrunnen auf dem Heimathof bringt Farbe und Freude in die Welt und lädt noch bis Ende des Monats zu einem Spaziergang ein. Wir freuen uns über ihren Besuch!