Author Archives: Adminhbvhomepage

Tagesfahrt nach Rheine

Saline Gottesgabe Rheine

Bei herrlichem Wetter fand  am 17. Juni unsere Tagesfahrt nach Rheine statt. Mit mehr als 20 Mitgliedern hatten wir uns schon früh morgens aufgemacht, um das Bentlager Land zu erkunden.

Ausflug Rheine Mai 2014Kloster Bentlage

Nach einem genussvollen Stadtbummel und der Besichtigung der Antonius-Basilika folgte eine Führung durch das Museum Kloster Bentlage mit anschließendem Gang zur Saline Gottesgabe. Da soviel Kultur hungrig macht, ließen wir die Fahrt mit Kaffee und Kuchen ausklingen und waren pünktlich zum DFB Pokalfinale wieder zurück in Aschendorf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maibaum aufstellen ein voller Erfolg!

IMG_1896Bei herrlichem Wetter konnten am 30. April alle Aschendorfer Bürgerinnen und Bürger das Maibaum-Aufstellen und den Tanz in den Mai genießen.

Erstmals wurde in diesem Jahr der traditionelle Maibaum nicht auf dem alten Marktplatz aufgestellt, sondern der schmückende Kranz unter den wohlwollenden Augen der Aschendorfer Bevölkerung von der Freiwilligen Feuerwehr beim Heimathof frisch gebunden. Musikalisch wurden sie dabei vom Realschulorchester, dem Schulchor der Heinrich-Middendorf-Oberschule, der Liedertafel und der Volksliedergruppe kräftig unterstützt. Auch die Kinder schmückten in diesem Jahr mit Hilfe der THW Jugend erstmals einen eigenen Maibaum und konnten sich anschließend auf der Hüpfburg austoben, Fußball spielen oder Stockbrot backen.

IMG_1888IMG_1890Für das leibliche Wohl sorgten die Feuerwehr, der TuS, der Heimat- und Bürgerverein, die Aschendorfer Bäcker sowie der Schießverein Bokelerstraße und der Schützenverein. Die Theatergruppe „Glasklar“ sorgte mit zwei hervorragend dargebotenen Sketchen für das Training der Lachmuskeln und der DJ Ludger Hüwe für die passende musikalische Begleitung beim Tanz in den Mai. „Ein außerordentlich gelungenes Fest von Aschendorfern für Aschendorfer, das unsere Erwartungen weit übertroffen hat“, fasste es das Organisatorenteam treffend zusammen.

_DSC4118-1