Author Archives: Adminhbvhomepage

Bürgerlob-Schleife 2014 des HBV für Thomas Remmers

Bürgerlobschleife 2014

In diesem Jahr freut sich Thomas Remmers über die Bürgerlob-Schleife, die ihm der Vorsitzende Gerd Harpel und Geschäftsführer Hans-Ulrich Feller jetzt überreichten. „Er hat sie verdient, weil er in schwieriger Situation nicht weggesehen sondern mutig angepackt hat und mit Herz, Kopf und Verstand tatkräftig, ideenreich und kreativ zum Wohle der Allgemeinheit gehandelt hat, die sich dank seines hohen persönlichen Einsatzes erneut auf ein Bühnenschauspiel auf Altenkamp freuen darf“, so Hans-Ulrich Feller in seiner Laudatio.

Nachdem bereits vor zwei Jahren ein Bühnenschauspiel zur Geschichte Aschendorfs mit großem Erfolg auf Altenkamp aufgeführt worden war, sollte in diesem Jahr das ehemalige Franziskanerkloster und er dort tätig gewesene und in Aschendorf begrabene Pater Antonius Schierley thematisiert werden. Dieses Vorhaben drohte jedoch zu scheitern, weil sich kein Drehbuchautor fand. In dieser für die Realisierung des Bühnenstücks beinahe aussichtslos erscheinenden Situation ergriff Thomas Remmers die Initiative und brachte die Idee eines gemeinschaftlich von einem Autorenkreis verfassten Drehbuchs ins Spiel. Er schaffte es zudem, einen mit der historischen Materie des Stückes bereits vertrauten Personenkreis um  sich zu scharen, diesen Kreis durch gute Vorarbeit und gegen erhebliche Skepsis von der Machbarkeit seiner Idee zu überzeugen. Sein für alle spürbarer Wille zum Erfolg und sein einfühlsamer Umgang mit den Stückeschreibern ließ diese aber zu einer von ihnen selbst zuvor nicht für möglich gehaltenen Hochform auflaufen. Innerhalb weniger Wochen entstanden so aus den Köpfen und Händen fast eines Dutzends Schreiber und Schreiberinnen die Szenentexte, die sich letztlich zu einem Textbuch eines dreiaktigen Bühnenstücks zusammenfügten. Trotz des Zeitdrucks, unter dem die Aktion stand, gelang es Thomas Remmers, in einem Klima der Unaufgeregtheit die kreativen Möglichkeiten aller Gruppenmitglieder bestmöglich zu erschließen und für das Stück nutzbar zu machen. Ja, er verstand es sogar, die Last des Stückeschreibens zu einer Lust des Stückeschreibens zu verwandeln.

BürgerlobscheifeDie Bürgerlob-Schleife wird inzwischen im dritten Jahr an Menschen verliehen, die ohne viel Aufhebens mehr machen als sie machen müssten und sich aus eigenem Antrieb und persönlicher Motivation in besonderer Weise für Aschendorf und das Wohl der Aschendorfer Bürgerinnen und Bürger engagieren.

In den vergangenen Jahren wurden bereits die Gruppe um Pfarrer i. R. Walter Südhoff für die landschaftspflegerische Herrichtung der Seitenräume des Friedhofsweges sowie Hans Weseler für die langjährige Pflege der Marienklause an der Bokeler Straße geehrt.

 

Der HBV unterwegs – Schützenfest in Aschendorf

Schützenfest 2014

 

Bei strahlendem Sonnenschein zeigte der Heimat- und Bürgerverein die schönen Trachten im diesjährigen Schützenfestumzug am 15. Juni.