Herzliche Einladung zu einem musikalischen und visuellen Hochgenuss!

Am kommenden Sonntag, dem 15. Mai, ist richtig was los bei uns im Heimathaus: “Die Besenmonster” tanzen durchs Haus und verzaubern dabei die Zuschauer. Die Musikschule des Emslandes präsentiert ein Singspiel, das von Broder Balzer geschrieben wurde. Sowohl die Kulisse als auch die Monster wurden von den Kindern selbst gefertigt und haben uns schon bei den Proben begeistert.

Wenn auch Sie in diesen Genuss kommen wollen, sind Sie herzlich eingeladen, an einer der kostenlosen Vorführungen am Sonntag teilzunehmen. Das Stück dauert etwa 45 Minuten und wird um 15:00 Uhr und 17:00 Uhr präsentiert.

Comments are closed.

Post Navigation